Claudia Nimmrichter: Portraits aus Stoff

  • Dauer: 5 ½ Stunden
  • Anzahl Teilnehmer: 10
  • Schwierigkeitsgrad: Anfänger

Ich zeige Ihnen, wie Sie ein Foto von einem Menschen oder einem Tier in wenigen Stunden in ein Porträt aus Stoff verwandeln können. Jede(r) von Ihnen wird sein individuelles Porträt erstellen. Dabei fangen wir mit der Bearbeitung des Fotos am Computer an. Wir bearbeiten z. B. die Kontraste, die Schärfe, den Zuschnitt und die Tonwertstufen. Im Kurs werden wir das an Hand eines Beispielfotos machen.

Sie schicken mir bitte im Vorfeld des Kurses Ihr(e) Wunschbild(er) per stoffpaulagooglemail.com">E-Mail zu, damit ich diese schon bearbeiten und mit Ihnen abstimmen kann.

Anschließend drucken wir das bearbeitete Foto aus und Sie beginnen, den Stoff in den einzelnen Farbstufen zuzuschneiden und das Porträt aufzubauen. Dabei gebe ich Ihnen zahlreiche Tipps zur Verwendung der einzelnen Materialien und Arbeitsmittel und warum diese und nicht andere zum Einsatz kommen.

Danach sprechen wir noch über die verschiedenen Möglichkeiten das Porträt zu vollenden, wie z. B. quilten und oder auf einen Rahmen ziehen. Diesen Arbeitsschritt werden Sie dann ganz in Ruhe zu Hause erledigen. Zum Schluss gebe ich Ihnen noch Hinweise zur Herstellung größerer oder vielfarbiger Porträts. Eine Nähmaschine brauchen Sie zu dem Kurs nicht mitbringen, aber gute Laune und Humor sind gute Begleiter für den Tag.

Materialliste:

  • Ca. 6 – 7 Stoffe in Farbstufungen von weiß über grau bis schwarz (oder andere Farbrichtungen
    wie z. B. beige/braun oder blau) im Format A4. Die schönsten Ergebnisse erreicht man mit Unistoffen.
  • Evtl. ein Hintergrundstoff passend zum Motiv
  • 6-7 Blätter (1- 2 Packungen A4) “Lite Steam a Seam 2” (bitte unbedingt das Original von The
    Warmcompany) oder die entsprechende Menge als Meterware H 250 auch etwas größer als A4 oder ein anderes stabilisierendes Bügelvlies
  • 1 oder mehrere Bilder auf einem geeigneten Datenträger (USB-Stick, CD oder SD-Karte), Mindestgröße 1 MB

Arbeitsmittel:

  • Roter Stift
  • Papierschere
  • Kleine und mittlere Stoffschere (wenn möglichst eine ganz kleine , wie z. B. Stickschere)
  • Pinzette
  • Bügeleisen
  • Bügelunterlage
  • Backpapier zum Bügeln

Kursgebühr: € 70

In der Kursgebühr ist der Eintritt für den jeweiligen Kurstag enthalten!

  • Kursbezeichnung: Portraits aus Stoff
  • Kürzel: CNI-PS

Hier geht’s zur Kursanmeldung!

Alle Bilder ©Claudia Nimmrichter, mit freundlicher Genehmigung der Künstlerin verwendet.